Kolumne #3-22 RESET BITTE!

Kolumne #3-22 RESET BITTE!

Kolumne von Nadine Schwarz: Liebe Leser:innen, ich muss etwas gestehen: Mein Kopf ist zu voll, um einen klaren Gedanken zu fassen. Er ist überfrachtet mit bevorstehenden Veränderungen, Verlust, Familienalltag, einer nicht enden wollenden Corona-Thematik sowie mit Wut...

Mit bestem Dank an alle Krisen

Mit bestem Dank an alle Krisen

Aus newClips 03-22, Seite 47 Kommentar von Judith Lorenzon: Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, Energiekrise – Schlagwörter, die es in sich haben und die wahrscheinlich zu den meistgegoogelten Begriffen der letzten zwei Jahre zählen. Es sind diese nicht abreißenden...

Ehrensache! Erfolg gönnen …

Ehrensache! Erfolg gönnen …

Eine Prämie, eine Beförderung, gar der Sprung in die Selbstständigkeit – alles Meilensteine, die sich jemand hart erarbeitet hat und denen man die höchste Form der Anerkennung zuteil werden lassen sollte: NEID. Wie bitte? Sollte man sich nicht für den anderen/ die...

Kolumne #5-21: Beruf(ung)

Kolumne #5-21: Beruf(ung)

Aus newClips – 05-21 (Seite 66) Seine Berufung zu finden, ist gar nicht so leicht. Ihr dann auch noch nachgehen zu können, großesGlück. Unsere Autorin lässt ihre Gedanken um die Frage kreisen, inwieweit das bei ihr der Fall ist. Kolumne von Nadine Schwarz Grübeln....

Standpunkt: Ist das noch Fair Play?

Standpunkt: Ist das noch Fair Play?

Von Nadine Schwarz Bereits als kleines Kind war ich sehr fußballbegeistert. Die Wochenenden verbrachte ich damals als Zuschauerin auf den regionalen Fußballplätzen, später waren es dann die Bundesligastadien, die mein Herz höherschlagen ließen. Was Abseits bedeutet,...

Kolumne #4-21: DANKE!

Kolumne #4-21: DANKE!

Warum braucht es so oft Schreckensszenarien, um Dankbarkeit zu verspüren? Unsere Autorin plädiert für eine positivere Grundeinstellung. Kolumne von Nadine Schwarz Kennen Sie, liebe Leser:innen, die Fotomontagen von Uğur Gallenkuş? Der türkische Digital-Künstler mit...

Kommentar #4-21: Henne oder Ei?

Kommentar #4-21: Henne oder Ei?

Nehmen, mahnt schon die Bibel. Dennoch sind Nächstenliebe und soziales Engagement keine Erfindung des Christentums. Es scheint vielmehr den meisten Menschen eigen, sich zum Wohl der Allgemeinheit einbringen zu wollen – im Kleinen wie im Großen.

Kolumne #3-21: Moment Mal!

Kolumne #3-21: Moment Mal!

Bei der Überlegung, was unsere Autorin über sich preisgeben möchte, ist ihr bewusst geworden, dass ihr oftmals das Bewusstsein fehlt. Kolumne von Nadine Schwarz Mit der Entscheidung eine Kolumne zu schreiben, war klar, dass ich Ihnen, liebe Leser:innen, künftig...

Kommentar #3-21: Wertschätzung

Kommentar #3-21: Wertschätzung

Ignoriert, unterschätzt, verkannt: Das Handwerk und seine Werte! Von Judith Lorenzon Früher waren handwerkliche Berufe hoch angesehen. Heute sehen sie viele als Notlösung für alle, die es zu nichts gebracht haben. Wie oft hat man im Leben schon den Satz gehört:...